Hinweis

Für dieses multimediale Reportage-Format nutzen wir neben Texten und Fotos auch Audios und Videos. Daher sollten die Lautsprecher des Systems eingeschaltet sein.

Mit dem Mausrad oder den Pfeiltasten auf der Tastatur wird die jeweils nächste Kapitelseite aufgerufen.

Durch Wischen wird die jeweils nächste Kapitelseite aufgerufen.

Los geht's

Eine Rundtour durch Rügens beliebteste Café´s

Logo http://multimedia.ostsee-zeitung.de/eine-rundtour-durch-rugens-beliebteste-cafe-s

Wir haben nachgefragt, und die Leser haben uns ihre Lieblingscafés auf der Insel verraten. Zehn Lokale haben wir uns mal näher angesehen.

Zum Anfang





Bio-Dinkelvollkornmehl und Bio-Rohrzucker kommen im Blumencafé Wiek in den Kuchen. „Wir greifen aber auch auf saisonale Obstsorten zurück. Zur Zeit kommen da Stachelbeere, Johannisbeere und natürlich Erdbeeren auf den Tisch“, sagt Christin Kieck.

Zum Anfang











Hier genießt man mitten im Garten, in dem der Hahn noch zwischen den Tischen stolziert, Kaninchen gestreichelt und Schafe hinter dem Zaun beobachtet werden können.

Zum Anfang





Die Sanddorntorte ist der Renner im Café Sahne in Dranske. „Die muss jeden Tag da sein“, sagt Edith Artmer. Doch nicht nur die Kuchen und Torten werden hier handgemacht. „Auch der Pizzateig ist selbst geknetet.“

Zum Anfang





Zwischen den Rosen im Garten schmeckt es den Besucher gleich doppelt so gut. "Die Sanddorntorte ist der Renner. Die muss jeden Tag da sein", sagt Edith Artmer.

Zum Anfang

Das Moccavino in Alt Reddevitz ist vor allem für seine kreativen Torten bekannt, die aus mehreren Lagen bestehen. 30 verschiedene Rezepte hat Sabine Partsch dafür mittlerweile auf Lager. „Es muss schon ein Wechsel in der Auslage sein, sonst wird es langweilig.“

Zum Anfang

Rechtzeitiges Erscheinen sichert die besten Plätze, denn zur Kaffeezeit bleibt während des Ansturms auf die leckersten Torten kein Tisch frei. Im Angebot sind aber auch hausgemachte Suppen und Flammkuchen.

Zum Anfang







Fruchtiges Erdbeereis und aromatisches Minzeis kommen hier in die Schale. Doch nicht nur das Eis, sondern auch die Waffeln werden im Café Strandkorb bei Marco Busch selbst hergestellt.

Zum Anfang

Immer wieder versucht man sich hier auch gerne an neuen Eissorten.

Zum Anfang

Seit 25 Jahren werden im Eispalast in Bergen die beliebtesten Eissorten produziert. „Zur Zeit ist das Kirsch-Bier-Eis sehr gefragt. Aber auch das Sanddorn-Buttermilch muss sein“, sagt Veit Rohde. Von Anfang an dabei sind auch seine Frau Cornelia Wendling, die für die beliebte Baiser-Torte zuständig ist und Mitarbeiterin Cornelia Kopplin.

Zum Anfang

Erst vor vier Monaten haben Remo Doehr und Michael Brewer das Himmelreich in Zirkow übernommen. „Wir wollen nach und nach unseren eigenen Stil durchkommen lassen, bringen Vintage bis Antik ins Spiel“, sagt Jan Weise, der noch viele Möglichkeiten zum weiteren Ausbau sieht.

Zum Anfang

Das Rosencafé in Putbus weiß nicht nur mit einem guten Kuchen- und Tortenangebot zu bestechen. Hier ist der Blick in den Rosengarten von der Südterrasse aus einfach traumhaft. Montags gibt es auch die Möglichkeit zum Picknick im Park.

Zum Anfang

Im Café Klatsch sehen sie doppelt. Die Zwillingsschwestern Andrea und Dorina Franz leiten das Café in Baabe gemeinsam und bringen hier täglich ihre leckeren Backwerke unter die Gäste. Die Bernsteintorte - eine Quark-Baiser-Variante - muss jedoch jeden Tag für die Stammgäste und Urlauber vorrätig sein.

Zum Anfang

Die Bernsteintorte ist ein Traum aus Quark und Baiser.

Zum Anfang

„Bei uns liegt das Hauptgeschäft im Frühstück“, sagt Jörn Bendzus vom Sunset Coffee in Sassnitz. „Unsere Gäste schätzen unsere leckeren Brötchen und Croissants und die frischen Zutaten. Unsere Espressobohne kommt aus direktem Handel, was dem Bauern zugute kommt und auch noch schmeckt.“

Zum Anfang

Den Frühstücksteller nach Wunsch und mit viel Liebe angerichtet bekommt der Gast hier serviert.

Zum Anfang

„Eine Frühstückswelt, wie sie Dir gefällt“ und handgefertigte Tortenkreationen stehen im Torteneck Binz auf der Karte. So wird die erste Mahlzeit des Tages ganz nach Wunsch zusammengestellt und serviert und die Torten nach Bestellung auf der ganzen Insel bis in den Festsaal geliefert.

Zum Anfang
Scrollen, um weiterzulesen
Wischen, um Text einzublenden