Hinweis

Für dieses multimediale Reportage-Format nutzen wir neben Texten und Fotos auch Audios und Videos. Daher sollten die Lautsprecher des Systems eingeschaltet sein.

Mit dem Mausrad oder den Pfeiltasten auf der Tastatur wird die jeweils nächste Kapitelseite aufgerufen.

Durch Wischen wird die jeweils nächste Kapitelseite aufgerufen.

Los geht's

Das größte Kreuzfahrtschiff der Welt: Das ist die „Global I“

Logo http://multimedia.ostsee-zeitung.de/das-grosste-kreuzfahrtschiff-der-welt-das-ist-die-global-i

Es ist das größte Kreuzfahrtschiff der Welt – und das größte Passagierschiff, das jemals in Deutschland gebaut wurde: die „Global I“. An den beiden Standorten der MV Werften in Rostock und Wismar entstehen mit den Schiffen der Global Class Luxusliner einer neuen Dimension. Wir haben die beeindruckendsten Fakten und besten Entwürfe zu den Mega-Bauten zusammengetragen.

Foto: MV Werften

Zum Anfang

Die Global-Class-Schiffe sind 342 Meter lang, 46 Meter breit und 20 Deck hoch. Die Bruttoregisterzahl, also das Gesamtvolumen des Schiffes, beträgt 205.000. Damit sind die Global-Class-Schiffe deutlich größer als etwa die Aidaaura, wie das Bild zeigt.

Das längste Schiff der Welt ist die Global Class übrigens nicht: Die Zwillinge Harmony of the Seas und Symphony of the Seas sind 362 Meter lang.

Foto: MV Werften


Zum Anfang

Bis zu 9500 Passagiere und 2500 Besatzungsmitglieder finden Platz auf der Global Class. Damit tummeln sich auf und unter Deck mehr Menschen als Grimmen Einwohner hat. Es ist das erste Schiff in der Geschichte der Seefahrt, das mehr als 10.000 Menschen trägt.

Zum Vergleich: Die Titanic war für bis zu 2400 Passagiere und 900 Besatzungsmitglieder ausgelegt.

Foto: MV Werften


Zum Anfang

Auf den Schiffen der Global-Klasse gibt es über 2500 Kabinen. Sie sind mit Scannern und Gesichtserkennung ausgestattet, außerdem gibt es zahlreiche technische Innovationen wie Sprachsteuerung. In den Kabinen finden Familien mit bis zu vier Personen Platz. Die Kabinen werden als Fertigmodule in Wismar zusammengebaut.

Foto: MV Werften

Zum Anfang

Haben Sie sich schon ein mal gefragt, was man den ganzen Tag auf so einem Mega- Kreuzfahrtschiff macht? Reisende erwartet auf der „Global I“ ein umfangreiches Freizeitangebot, darunter ein Theater, eine Einkaufsmeile, ein Bordkino, eine Badelandschaft und ein Themenpark.

Foto: MV Werften  

Zum Anfang
Schließen
Vorher/Nacher Ansicht

Vorher/Nachher-Ansicht starten

Bunte Wasserrutschen schlängeln sich über das Deck des Kreuzfahrtschiffes, auf dem auch viele verschiedene Schwimmbecken vorhanden sind.

Fotos: MV Werften

Zum Anfang
Schließen
Vorher/Nacher Ansicht

Vorher/Nachher-Ansicht starten

Schwimmen mit Disco-Ambiente oder Entspannen am Whirlpool: So soll der „Beach Club“ der „Global I“ aussehen.

Fotos: MV Werften

Zum Anfang

Auch ein ausgedehnter Spa-Bereich soll bei Gästen für Erholung sorgen.

Foto: MV Werften

Zum Anfang

Der Friseurbesuch wird auch an Bord des Schiffes für Urlauber möglich sein.

Foto: MV Werften

Zum Anfang

Der Blick in den Fitnessbereich zeigt ein voll ausgestattetes Sportstudio.

Foto: MV Werften

Zum Anfang
Schließen
Vorher/Nacher Ansicht

Vorher/Nachher-Ansicht starten

Rote Sitze und eine große Bühne: Die „Global I“ bietet auch im Bereich Kultur mit einem eigenen Theater Unterhaltung für die Passagiere.

Foto: MV Werften

Zum Anfang

Auf den Leinwänden des Schiffes werden familienfreundliche Animationsfilme gezeigt. Sogar ein eigenes Kino soll es an Board geben.

Foto: MV Werften

Zum Anfang
Schließen
Vorher/Nacher Ansicht

Vorher/Nachher-Ansicht starten

Foto: MV Werften

Zum Anfang

Noch einen Drink an einer der Bars trinken...

Foto: MV Werften

Zum Anfang

oder in der Karaoke-Bar sein Lieblingslied singen.

Foto: MV Werften

Zum Anfang
Schließen
Vorher/Nacher Ansicht

Vorher/Nachher-Ansicht starten

Fisch, Steak oder doch lieber Sushi? Auf der „Global I“ gibt es verschiedene Restaurants.

Foto: MV Werften

Zum Anfang

Am 7. März 2018 war Brennstart für das erste von zwei Schiffen der Global-Serie, die „Global I“. Am 11. September wurde die erste Sektion in Rostock-Warnemünde auf Kiel gelegt: 22 Meter lang, über 26 Meter breit und 410 Tonnen schwer.

Das Flaggschiff soll die MV Werften im Jahr 2020 verlassen und 2021 in Dienst gestellt werden. 2022 soll das zweite Schiff der Global-Class an Dream Cruises ausgeliefert werden.

Foto: Heiko Hoffmann

Zum Anfang

Die Schiffe sind ausgelegt für den asiatischen Markt und werden an das Unternehmen Dream Cruises ausgeliefert, das ebenfalls zu Genting gehört.

Foto: Heiko Hoffmann

Zum Anfang

Erst 2016 hatte der malaysische Konzern Genting die damaligen Nordic-Werften in Rostock, Stralsund und Wismar übernommen und in MV Werften umbenannt. Genting hat seit der Übernahme an den drei Standorten bereits 240 Millionen Euro investiert und 1200 zusätzliche Mitarbeiter eingestellt.

Die Zahl der Beschäftigten stieg seit 2016 von 1400 auf 2600. An dem Bau der Global-Class-Schiffe sind etwa 600 Firmen beteiligt.

Foto: Norbert Fellechner

Zum Anfang

In Rostock entsteht eine 400 Meter lange Schiffbauhalle, in Wismar wurden die Voraussetzungen für die Kabinenproduktion geschaffen. Im August wurde das erste Luxusexpeditionskreuzfahrtschiff der Endeavor-Klasse mit Platz für 200 Passagiere auf Kiel gelegt, vier Flusskreuzfahrtschiffe hat MV Werften bereits abgeliefert. Geplant ist zudem der Bau von Schiffen einer weiteren Klasse im Luxussegment: In der Diamond-Class sollen 600 Passagiere Platz finden.

Foto: Sebastian Krauleidis

Zum Anfang
Zum Anfang
Scrollen, um weiterzulesen
Wischen, um Text einzublenden
Schließen

Übersicht

Nach links scrollen
Kapitel 1 Das Mega-Kreuzfahrtschiff

Global rostock

Aidaaura vs. global k%c3%bcste

Mvw global
Kapitel 2 Digitale Kabinen

Facilities
Kapitel 3 Die Freizeitangebote

Beach club view 4

Global main pool

Beachclub view5 5vv

Schiff innen global 1500 11
Kapitel 4 Bars, Partys und Restaurants

Schiff innen global 1500 15

Schiff innen global 1500 8

Schiff innen global 1500 7

Schiff innen global 1500 23
Kapitel 5 MV Werften: Ausblick und Rücklblick

Img 7318

Img 7249

Dpa 5f9a5600ab91204f

Mvw azubistart 3
Kapitel 6 Mehr über MV Werften

Global wismar
Nach rechts scrollen